Interessante Links

/​ Über uns /​ Interessante Links

Interessante Links

Nomen est omen: Hier möchten wir Sie auf weitere interessante Seiten nach Themen sortiert hinweisen.

 

 

 

 

 

“Offenes Ohr“ für Grundschulkinder mit Behinderung

Die Lebenshilfe Gießen informiert in einer Pressemitteilung über ihr neues Beratungsangebot für Grundschulkinder mit einer Behinderung.  Zur Pressemitteilung >>


Forum Frühe Kindheit 2021

Das Forum Frühe Kindheit ist eine Veranstaltungsreihe, die in Kooperation mit der Universität Siegen im zwei- bis dreijährigen Turnus zu aktuellen Fragen und Problemkonstellationen der frühen Kindheit aus der interdisziplinären Perspektive durchgeführt wird. Zur Seite >>


Familienleben in Corona-Zeiten

Das BMFSFJ hat zwei Broschüren herausgebracht zum Thema Familie: Familie heute: Daten, Fakten , Trends. Familienreport 2020 und Familien in der Corona Zeit: Herausforderungen, Erfahrungen und Bedarfe. Weitere Informationen gibt es hier >>


Tipps für die Arbeit mit Familien in Zeiten von Corona

Die Karl-​Kübel-​Stiftung informiert hier über Tipps zum Umgang mit den Herausforderungen rund um Covid-​19. Dieses Serviceangebot für pädagogische Fachkräfte wird an dieser Stelle nach und nach zu anderen Themen erweitert. Hier geht es zur Seite >>


Schütteltrauma in leichter Sprache

Das NZFH hat eine Broschüre zum Schütteltrauma in leichter Sprache herausgebracht. Weitere Informationen und die Möglichkeiten zur Bestellung finden Sie hier >>


Dokuserie “Corona Logbuch Schule”

Kinder und Jugendliche erzählen über ihre Sorgen/​​Probleme während der Pandemie. Sollten Sie sich mit ähnlichen Situationen konfrontiert fühlen, sind wir im Beratungszentrum gerne für Sie da. Zur Doku >>


Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V.

Der Verband unterstützt die Alleinerziehenden durch aktuelle Informationen, durch professionelle Beratung und durch engagierte Lobbyarbeit. Zur Seite >>


Nationales Zentrum Frühe Hilfen

Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) klärt mit Partnern über Babyschreien und die Gefahren des Schüttelns auf stellt Fachkräften Materialien zur Verfügung und informiert Eltern auf elternsein.info über Hintergründe und Hilfsangebote. Zur Seite >>


Runde Sache – Stadt und Landkreis Gießen

Die Runde Sache ist ein Familien­hebammen­programm. Familien­hebammen oder Kinder­kranken­schwestern haben eine Zusatz­qualifikation. Diese befähigt sie dazu, Eltern und Familien in schwierigen Lebens­situationen beim Übergang zur Elternschaft zu unterstützen, und zwar ab Bekannt­werden der Schwanger­schaft bis zu einem Jahr nach der Geburt eines Kindes. Zur Seite >>


Familien unter Druck

Das Projekt “Familien unter Druck” steht unter der Schirmherrschaft von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey. Zur Seite >>


Landkreis Gießen –
Kinder- und Jugendhilfe

Das Jugendamt will Kinder, Jugendliche und Eltern so früh wie möglich dort unterstützen, wo Probleme entstehen. Es bietet Beratung, Hilfen, Leistungen und mehr >>


Ev. Familien- und Bildungsstätte Gießen

Wir bieten seit 1962 für alle Familien, einzelne Familienmitglieder und Menschen von 0 bis 100+ sowie für Institutionen in all ihrer bunten Vielfalt zahlreiche Kurse und Einzelveranstaltungen an. Mehr >>


Wahnsinnig nah

Ein neuer Ratgeber für Familien und Freunde psychisch erkrankter Menschen. Mehr >>


Videos über psyschiche Erkrankungen

Der  BApK e. V. hat darüber informiert, dass er eine Reihe von Kurzvideos zu verschiedenen psychischen Erkrankungen realisiert. Zur Seite >>


Borderline-​​Trialog Frankfurt

Der Borderline-​​Trialog findet an jedem zweiten Dienstag im Monat von 18 Uhr bis 19.30 Uhr Frankfurt am Main statt. Bei Interesse erhalten Sie hier nähere Informationen. Zur Seite >>


“Café Nachtlicht”

Lichtblick am Wochenende: In der Ludwigstraße in Gießen eröffnete das Café Nachtlicht, eine Anlaufstelle für Menschen mit psychischen Erkrankungen, welche Samstagabends Gesprächsbedarf haben.


Bündnis gegen Depressionen in Gießen e.V

Das übergeordnete Ziel dieses Bündnisses ist die Verbesserung der gesundheitlichen Situation depressiver Menschen sowie das Wissen über die Erkrankung in der Bevölkerung zu erweitern. Mehr >>



SPD besucht den VPsT 

Politiker*innen mit einem Filmteam auf Tour im Gießener Land. Mehrere Filme zeigen die Positionen der einzelnen Parteien zur Sozialpolitik. Auch wir konnten hier unsere Fragen an die Politik richten. >>


“Tür zu Tür”- Abholung

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Stadt Laubach seit 01. März 2019 einen kostenlosen Bürgerbus anbietet. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Stadt Laubach.


Der Paritätische Hessen

Die Kreisgruppe ist der Zusammenschluss unserer Mitgliedsorganisationen auf regionaler Ebene. Ihr obliegt die Vertretung des PARITÄTISCHEN gegenüber Ämtern und der Öffentlichkeit. Mehr >>


Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV)

Der LWV engagiert sich für die Umsetzung der UN-​​Behindertenrechtskonvention mit dem Ziel einer gleichberechtigten gesellschaft­lichen Teilhabe von Menschen mehr >>


Gemeindepsychiatrischer Verbund Gießen (GpV)

Der GpV Gießen ist ein Verbund von Leistungsanbietern und Leistungsträgern in Stadt und Landkreis Gießen. Mehr >>