Inso­weit erfah­re­ne Fach­kraft (iseF)

/​ Bera­tung und Super­vi­si­on /​ Bera­tung /​ Kin­der­schutz /​ Inso­weit erfah­re­ne Fach­kraft (iseF)

Inso­weit erfah­re­ne Fach­kraft (iseF)

Bild

Qua­li­fi­zier­te Mit­ar­bei­te­rIn­nen des „Bera­tungs­zen­trums Lau­bach und Grün­berg“ ste­hen päd­ago­gi­schen Insti­tu­tio­nen (Kin­der­gär­ten, Schu­len, Ein­rich­tun­gen der Jugend­hil­fe) sowie Ein­rich­tun­gen des Gesund­heits­we­sens im Land­kreis Gie­ßen als inso­weit erfah­re­ne Fach­kräf­te (IseF) zur Ver­fü­gung, wenn sich dort Ver­dachts­mo­men­te für Kin­des­wohl­ge­fähr­dung zei­gen. Dies betrifft Fäl­le von psy­chi­scher oder Such­ter­kran­kung der Eltern/​ eines Eltern­teils sowie bei Über­for­de­rung, nicht för­der­li­chem Erzie­hungs­ver­hal­ten bzw. Ver­nach­läs­si­gung.


Schutz­auf­trag Bera­tungs­zen­trum Lau­bach und Grün­berg

Das Bera­tungs­zen­trum nimmt den Schutz­auf­trag gegen­über Kin­dern ent­spre­chend § 8a Abs. 2 des SGB VIII  mehr »


 

Qualifizierung/​Fortbildung

Wir wir­ken im Rah­men d+s „Regio­na­len Früh­warn­sys­tems“ für Stadt und Land­kreis Gie­ßen bei der Fort­bil­dung und Qua­li­fi­zie­rung von Teams päd­ago­gi­scher Insti­tu­tio­nen, ins­be­son­de­re von mehr »