Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle (PSKB)

/​ /​ Beratungszentrum Laubach und Grünberg /​ Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle (PSKB)

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle (PSKB)

Ziel der Beratung ist es, die Lebensqualität von psychisch erkrankten oder seelisch behinderten Menschen zu verbessern und ihnen ein weitgehend selbst bestimmtes Leben im selbst gewählten Umfeld zu ermöglichen. Menschen, die sich in Lebenskrisen befinden, z. B. infolge von Trennungserfahrungen oder „Burn-​Out“, am Arbeitsplatz, werden orientierende und unterstützende Gespräche angeboten.

Das Angebot im Bereich der Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle (PSKB) kann folglich in Anspruch genommen werden

  • in Lebenskrisen
  • bei seelischen Problemen wie z. B. Burnout
  • bei psychischen Erkrankungen
  • bei Problemen in Partnerschaft und Familie auf Grund einer seelischen Erkrankung.

 Wir bieten an:

  • Informationsgespräche
  • Beratungsgespräche in Form von Einzel-, Paar-, Familien- und Gruppenberatung
  • Krisenintervention
  • Vermittlung weiterer Hilfen
  • Vorbereitung und Nachbetreuung bei einer ambulanten, teilstationären und stationären Behandlung
  • Angehörigenberatung
  • auf Wunsch bzw. bei Notwendigkeit Kooperation mit anderen Einrichtungen, wie z. B. Fachärzten und Kliniken.
  • ambulante Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Jugendliche und junge Erwachsene nach § 35 a Abs. 2 Nr. 1 SGB VIII

Zusätzlich bieten unsere Fachkräfte therapeutisch geführte Gesprächsgruppen für Menschen mit psychischen Problemen an. Dieses Angebot richtet sich an Personen, die sich über ihre persönlichen Belastungen und Sorgen (wie z.B. Einsamkeit, Ängste, Depressionen, Lebens- und Familienkonflikte) mit Gleichgesinnten austauschen wollen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unser Beratungszentrum Laubach und Grünberg unter folgender Telefonnummer: 06405-​90236.

Neben unseren Beratungs- und Betreuungsangeboten bieten wir verschiedenste Informationsveranstaltungen, Vorträge, Kurse und Projekte an. Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an.


Gruppe für Angehörige von Suchtkranken

Von der Suchtkrankheit eines Menschen ist immer auch das gesamte Familiensystem betroffen.Viele Angehörige von Suchtkranken fühlen sich für den Zustand mehr>>


Freizeitgruppe

Die Freizeitgruppe ist eine gemeinschaftsbildende Maßnahme, in der die Möglichkeit besteht, Kontakt mit anderen Menschen aufzunehmen. Sie wurde von unserem Verein im Jahr 2001 erstmals mehr >>


Die Tagesstätte Laubach

Unsere Tagesstätte Laubach ist eine tagesstrukturierende Maßnahme und richtet sich an Erwachsene, die auf Grund ihrer chronischen, psychischen Erkrankung  mehr >>


Das “Betreute Wohnen Laubach” für Menschen mit einer psychischen Erkrankung

Wir sind ein ambulanter, d.h. aufsuchender Dienst und unterstützen Menschen, die aufgrund ihrer seelischen mehr>>